Sagen Zum Neuen Testament M Rchen Der Welt

Sagen zum Neuen Testament  M  rchen der Welt  PDF
Author: Oskar Dähnhardt
Publisher: Jazzybee Verlag
ISBN: 3849603547
Size: 42.25 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 480
View: 5049

Get Book

Sagen Zum Neuen Testament M Rchen Der Welt

by Oskar Dähnhardt, Sagen Zum Neuen Testament M Rchen Der Welt Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Sagen Zum Neuen Testament M Rchen Der Welt books, Erleben Sie die schönsten Märchen und Sagen aus aller Welt in dieser einzigartigen Serie "Märchen der Welt". Von den Ländern Europas über die Kontinente bis zu vergangenen Kulturen und noch heute existierenden Völkern: "Märchen der Welt" bietet Ihnen stundenlange Abwechslung und immer neuen Lesestoff. Jede Ausgabe bietet neben den Märchen oder Sagen eine Biografie/Bibliografie des Autors oder eine Abhandlung zur Geschichte der Märchen und Sagen. Ein Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis dieses Buches: 1. Kapitel. Maria Verkündigung und Heimsuchung. I. Der halbgegessene Fisch. II. Einzelne Sagen. III. Der Besuch bei Elisabeth. 2. Kapitel. Christi Geburt. I. Die Dattelpalme. II. Ochs und Esel im Stall. III. Andere Tiere (Vögel, Frösche, Insekten). IV. Pflanzen. V. Die Steine und das Wasser. VI. Die Menschen in der Herberge. 3. Kapitel. Fluchtsagen. I. Das Reittier. II. Der göttliche Duft. III. Huldigende Bäume. IV. Schutzspendende Bäume. V. Das Versteck im Baumstamm. VI. Freundliches und feindliches Verhalten der Tiere. VII. Freundliches und feindliches Verhalten der Pflanzen. VIII. Rasches Wachstum des Getreides. IX. Das Spinngewebe vor der Höhle. X. Einzelnes. 4. Kapitel. Jesu Kindheit. I. Die Tonvögel. II. Bestrafungen. III. Blumenlegenden. 5. Kapitel. Begebenheiten aus dem späteren Leben Jesu. I. Die Austreibung der Teufel. II. Verschiedenes. 6. Kapitel. Die Sage von Jesu Flußübergang. I. Pferd und Rind. II. Pferd und Esel. III. Der Hirsch. 7. Kapitel. Strafen für Übermut. A. Strafen für trotzige Antworten. I. Die Verwandlung des Saatfelds. II. Verschiedenes. B. Verwandlungen mutwilliger Menschen, die Jesus (Gott) mißachten. I. Der Bär. II. Der Affe. III. Der Hund. IV. Der Kuckuck. V. Der Storch. VI. Das Schwein. 8. Kapitel. Die schöpferische Kraft des Speichels. I. Entstehung der Schnecke. II. Entstehung der Seidenraupe. III. Entstehung der Pilze. 9. Kapitel. Bestrafung der Trägheit. A. Bestrafung des faulen Weibes (oder fauler Leute überhaupt). B. Der Faule im Grase. C. Der Faule, der mit dem Fuße den Weg weist. D. Übertragung auf die Jünger Jesu. E. Der faule Rinderhirt. F. Erweiterung. G. Herkunft der Erweiterung. 10. Kapitel. Bestrafung der Ungastlichkeit. A. Verwandlungen. I. Verwandlung in eine Eule. II. Verwandlung in einen Specht. III. Verwandlung in einen Kiebitz. IV. Verwandlung des Brotes in eine Schwalbe. V. Verwandlung in einen Kuckuck. VI. Verwandlung in eine Schildkröte. B. Entstehung der Biene. C. Vereinzelte Sagen. D. Philemon und Baucis in christlichem Gewande. I. Die einbrechende Flut. II. Die Unaufhörlichkeit des ersten Tagewerkes. III. Das Märchen von den drei Wünschen. 11. Kapitel. Das Jungschmieden und die Entstehung der Affen. A. Umschmelzen in einem Ofen. B. Umschmieden. 12. Kapitel. Petrus als Spielmann. I. Der Ursprung von Petrus' Glatze. II. Entstehung der Knorren im Holze. III. Ursache schlechten Marschwetters. IV. Überlieferung ohne naturdeutenden Schluß. 13. Kapitel. Petrus als Fischer. I. Der Fisch mit dem Zinsgroschen. II. Der Schellfisch. III. Das Ungeziefer. IV. Petrus auf dem Galiläischen Meere V. Der Freitag als Fasttag. 14. Kapitel. Schöpfungsschwänke. Sankt Peter mit der Geiß. I. Schöpfungsschwänke. II. Sankt Peter mit der Geiß. 15. Kapitel. Verschiedene Sagen von Petrus, Paulus und Johannes. I. Die Schlüsselblume. II. Vom Ursprung der bösen Weiber. III. Rumänische Sagen von Insekten. IV. Der Kuckuck. (Aus Rumänien.) ...und viele mehr.


Anmerkungen Zu Den Kinder U Hausm Rchen Der Br Der Grimm Bd Zur Geschichte Der M Rchen Ix Xiv Register

Anmerkungen zu den Kinder  u  hausm  rchen der br  der Grimm  bd  Zur geschichte der m  rchen  IX XIV  Register PDF
Author: Jacob Grimm
Publisher:
ISBN:
Size: 12.39 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Fairy tales
Languages : de
Pages :
View: 780

Get Book

Anmerkungen Zu Den Kinder U Hausm Rchen Der Br Der Grimm Bd Zur Geschichte Der M Rchen Ix Xiv Register

by Jacob Grimm, Anmerkungen Zu Den Kinder U Hausm Rchen Der Br Der Grimm Bd Zur Geschichte Der M Rchen Ix Xiv Register Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Anmerkungen Zu Den Kinder U Hausm Rchen Der Br Der Grimm Bd Zur Geschichte Der M Rchen Ix Xiv Register books,


Germanische Kultur In Der Urzeit

Germanische Kultur in der Urzeit PDF
Author: Georg Steinhausen
Publisher:
ISBN:
Size: 20.96 MB
Format: PDF, Docs
Category : Civilization, Germanic
Languages : de
Pages : 134
View: 3371

Get Book

Germanische Kultur In Der Urzeit

by Georg Steinhausen, Germanische Kultur In Der Urzeit Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Germanische Kultur In Der Urzeit books,