1989

1989 PDF
Author:
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110965429
Size: 68.72 MB
Format: PDF, ePub
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 406
View: 3380

Get Book

1989

by , 1989 Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download 1989 books, Das Archiv für Geschichte des Buchwesens (AGB) wurde 1956 begründet. Das Archiv ist die zentrale wissenschaftliche Zeitschrift für die Buchwissenschaft sowie für die Buch- und Buchhandelsgeschichte. Es ist in führenden wissenschaftlichen Bibliotheken international vertreten. Das Publikationsprofil des AGB bilden Abhandlungen zu allen nationalen und internationalen Themen der buchwissenschaftlichen und buchhistorischen Forschung. Dazu gehören medien-, kultur-, sozial- und geistesgeschichtliche wie auch technikgeschichtliche Perspektiven der Buchwissenschaft und Buchhandelsgeschichtsschreibung, die zum Beispiel folgende Aspekte thematisieren: Geschichte und Bedingungen von Autorschaft Geschichte des Urheberrechts Buchhandels- und Verlagsgeschichte Zensurgeschichte Bibliotheksgeschichte Historische Leserforschung Materialität des Buches und Geschichte einzelner Publikationsformen Das Buch im Medienkontext sowie Medienumbrüche. Publiziert werden darüber hinaus kommentierte Bibliographien und Kataloge zur Verlags- oder Bibliotheksgeschichte oder Dokumentationen mit Auswertung von Archivalien und anderen ungedruckten Materialien. Der Schwerpunkt der jeweiligen Bände liegt auf umfangreichen Quellen- und Materialstudien, hinzu kommen Aufsätze aus den genannten Themenschwerpunkten, Miszellen sowie Rezensionen und Forschungsberichte. Für sehr umfangreiche Forschungsarbeiten steht die Reihe Archiv für Geschichte des Buchwesen. Studien zur Verfügung. Das AGB nimmt interdisziplinäre Beiträge in deutscher oder englischer Sprache auf. Es richtet sich nicht nur an Buchwissenschaftler, sondern an alle Wissenschaftler, die medien- und kulturhistorische Themen bearbeiten. In über fünf Jahrzehnten sind im AGB zahlreiche Standardwerke erschienen, beispielhaft genannt seien: Rolf Engelsing: Der Bürger als Leser (Bd. 3, 1961); Heinrich Grimm: Die Buchführer des deutschen Kulturbereichs und ihre Niederlassungsorte in der Zeitspanne 1490 bis um 1550 (Bd. 7, 1967); Reinhard Wittmann: Die frühen Buchhändlerzeitschriften als Spiegel des literarischen Lebens (Bd. 13, 1973); Martin Vogel: Deutsche Urheber- und Verlagsrechtsgeschichte zwischen 1450 und 1850 (Bd. 19, 1978); Ursula Rautenberg: Die Entstehung und Entwicklung des Buchtitelblatts in der Inkunabelzeit in Deutschland, den Niederlanden und Venedig. Quantitative und qualitative Studien (Bd. 62, 2008).


Medienmanagement

Medienmanagement PDF
Author: Otto Altendorfer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531917706
Size: 13.69 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 362
View: 3315

Get Book

Medienmanagement

by Otto Altendorfer, Medienmanagement Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Medienmanagement books, Der erste Band des insgesamt vierbändigen Lehrbuchs führt in die Studieninhalte und Studienangebote eines Medienmanagementstudiums ein; darüber hinaus zeigt er Einsatzmöglichkeiten von Absolventen derartiger Studienangebote auf. Grundlegend wird über Methodik und Techniken des medienwissenschaftlichen Arbeitens informiert. Weitere Schwerpunkte sind die Themenbereiche Journalistik/ Publizistik und Medienrecht.


Einf Hrung In Die B Cherkunde Zur Deutschen Literaturwissenschaft

Einf  hrung in die B  cherkunde zur deutschen Literaturwissenschaft PDF
Author: Paul Raabe
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476040380
Size: 36.80 MB
Format: PDF
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 148
View: 3384

Get Book

Einf Hrung In Die B Cherkunde Zur Deutschen Literaturwissenschaft

by Paul Raabe, Einf Hrung In Die B Cherkunde Zur Deutschen Literaturwissenschaft Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Einf Hrung In Die B Cherkunde Zur Deutschen Literaturwissenschaft books, Paul Raabes "Klassiker" führt in die wichtigsten bibliografischen Hilfsmittel der deutschen Literaturwissenschaft und ihr Benutzung ein. Er informiert knapp und klar über Technik, Titel, Fakten und Fundorte der Literaturermittlung.


Abc Des Zwischenbuchhandels

ABC des Zwischenbuchhandels PDF
Author: Thomas Bez
Publisher:
ISBN: 9783831140824
Size: 49.68 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 51
View: 1316

Get Book

Abc Des Zwischenbuchhandels

by Thomas Bez, Abc Des Zwischenbuchhandels Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Abc Des Zwischenbuchhandels books,


Open Access Publikationsworkflow F R Akademische B Cher

Open Access Publikationsworkflow f  r akademische B  cher PDF
Author: David Böhm
Publisher: HTWK Leipzig - OA-Hochschulverlag
ISBN: 3966270188
Size: 11.85 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 440
View: 6332

Get Book

Open Access Publikationsworkflow F R Akademische B Cher

by David Böhm, Open Access Publikationsworkflow F R Akademische B Cher Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Open Access Publikationsworkflow F R Akademische B Cher books, Deutsch: Die zeitnahe, transparente und nachhaltige Verbreitung nachprüfbarer wissenschaftlicher Ergebnisse ist eine der wesentlichen Anforderungen an die wissenschaftliche Kommunikation und Infrastruktur. Open Access, also die offene und kostenfreie Nutzung von wissenschaftlicher Literatur, ist hierfür die Grundvoraussetzung. Hochschulen und Universitäten sind in der Regel die Institutionen, an denen Wissenschaftler neue Forschungsergebnisse erzeugen und zur Veröffentlichung als Buch vorbereiten. Neben klassischen Wissenschaftsverlagen veröffentlichen daher immer mehr Hochschulverlage wissenschaftliche Publikationen. Das vorliegende Handbuch beschreibt einen nachhaltigen, allgemeingültigen State-of-the-Art-Workflow zur Herstellung und Distribution von akademischen Büchern, der es Hochschulen und Universitäten ermöglicht, bei weitest möglicher Verbreitung, Sichtbarkeit und Zugänglichkeit eigene Forschungsarbeiten und Graduierungsschriften in digitaler Form im Open Access und als gedrucktes Buch zu veröffentlichen. Dieses Workflow-Modell wird anhand ausgewählter Fallbeispiele als Proof of Concept demonstriert und spiegelt den aktuellen Stand der derzeit im Verlagsbereich technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten wider. Anhand der Fallbeispiele wurden zudem der Zeit-, Kosten- und Personalaufwand erfasst, sodass anderen Hochschulen und Universitäten Anhaltspunkte für nötige Investitionen bei der Gründung und dem Betrieb eigener OA-Hochschulverlage gegeben werden. English: The need for an immediate, transparent and sustainable dissemination of current research has become a prerequisite for the further development of science today. Making research results freely available online as Open Access is considered to achieve the widest possible dissemination worldwide. Everyone can access anywhere Open Access publications without any restrictions or paywalls. Meanwhile more and more academic institutions and universities have already started their own presses to publish books Open Access. In the present manual a sustainable and ideal workflow for producing and publishing academic books is presented. That workflow enables universities to publish their publications both as Open Access and printed books in a state-of-theart way and without any restrictions regarding the license, the variety of formats, print run etc. As proof of concepts we have processed different use cases which demonstrates the current status of the technically and economically possibilities in the publishing sector. Furthermore, data on time, costs and personnel resources were determined, which can be used by other universities and academic institutions to indicate the necessary investments for founding and operation of their own Open Access university presses.


Online Buchhandel In Deutschland

Online Buchhandel in Deutschland PDF
Author: Ulrich Riehm
Publisher:
ISBN: 9783923704378
Size: 34.92 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Electronic publishing
Languages : de
Pages : 210
View: 4719

Get Book

Online Buchhandel In Deutschland

by Ulrich Riehm, Online Buchhandel In Deutschland Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Online Buchhandel In Deutschland books, Der Verkauf von Bchern ber das Internet gilt als eine der Erfolgsgeschichten des elektronischen Handels. Das vorliegende Buch stellt die Frage nach den Folgen fr die Buchhandelsbranche. Die Autoren beschreiben zunchst die Entwicklung der Buchhandelsbranche und der Internet-Nutzung. Der Online-Buchhandel wird dann in seinen unterschiedlichen Varianten detailliert analysiert. Auch produktions-, distributions- und rezeptionsseitige Innovationen, wie das Drucken auf Bestellung (Books-on-Demand), elektronische Bcher und Wissensportale, werden dargestellt. Ob die vermittelnde Rolle des Handels durch das Internet generell bedroht ist, wird diskutiert. Der Online-Buchhandel kann den traditionellen Buchhandel nicht wirklich verdrngen, wenn dieser seine Strken auszuspielen und die neuen Mglichkeiten des Internet zu nutzen wei. Besonders die Buchgrohndler erscheinen als die Gewinner des Handels mit Bcher ber das Internet. Eine mgliche Abschaffung der Buchpreisbindung wird fr die Branche eine grere Herausforderung darstellen als das Internet und der Online-Handel. Die Studie zum Online-Buchhandel wurde vom Institut fr Technikfolgenabschtzung und Systemanalyse (ITAS) des Forschungszentrums Karlsruhe im Auftrag der Akademie fr Technikfolgenabschtzung in Baden-Wrttemberg durchgefhrt.